Allein mit dem Berg

BZ-Redaktion

Von BZ-Redaktion

Mo, 27. Mai 2019

Waldkirch

Robert Jasper berichtet in einem Multimediavortrag übers Bergsteigen am Ende der Welt.

WALDKIRCH (BZ). Alljährlich lädt der Skiclub Kandel mit Unterstützung von Sponsoren zu einem großen Multimediavortrag in Waldkirch ein. In diesem Jahr konnte der Extrembergsteiger Robert Jasper gewonnen werden. Er berichtet am Dienstag, 4. Juni, ab 20 Uhr (Einlass 19.30 Uhr) in der Festhalle Kollnau (!) über das Bergsteigen am Ende der Welt.

Robert Jasper gehört zu den führenden Extrembergsteigern weltweit. Geboren 1968, wuchs er in Schopfheim auf und kletterte schon früh im heimischen Schlüchttal und im nahen Basler Jura. Seine besondere Leidenschaft gilt dem Soloklettern – sein Weg, sich selbst kennenzulernen sowie die Schönheit der Bergwelt zu entdecken. Kaum 20 Jahre alt, hat Robert Jasper mehr als 100 der schwierigsten Routen in den Nordwänden der Alpen solo durchstiegen, einige davon als Erstbegehungen. 1991 sorgte er für Furore, als er innerhalb eines Jahres solo die drei größten Nordwände der Alpen ...

BZ-Archiv-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 5 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ