Basketball

Arbeitssieg: Eisvögel gewinnen gegen Osnabrück

Georg Gulde

Von Georg Gulde

Mo, 11. Januar 2016 um 00:00 Uhr

USC Eisvögel

Freiburgs Basketballerinnen feiern mit Licet Castillo und Satou Sabally einen wichtigen 69:62-Erfolg. Somit gewinnen die Eisvögel auch Abstand von den Abstiegsrängen.

Für einen Arbeitssieg gibt’s in der Basketball-Bundesliga der Frauen genau so zwei Punkte wie für einen Erfolg mit einer spielerischen Klasseleistung. Die Mannschaft des USC Freiburg entschied sich am Samstagabend für die erste Variante und kam im Kellerduell zu einem mühsamen 69:62-Heimsieg gegen den Tabellenletzten Osnabrück – auch dank der Neuen im Team.

Irgendwie hatte sich in der vergangenen Woche Euphorie breit gemacht bei den Eisvögeln. Trotz der Tabellensituation, die den USC als Zehnter gerade noch vor einem Abstiegsplatz auswies. Aber ...

Lesen Sie jetzt alle BZ-Inhalte!

NUR BIS ENDE MAI: 6 Monate unbegrenzt BZ-Online lesen zum halben Preis. Jetzt 50% sparen

Alternativ können Sie pro Monat 5 Artikel kostenlos lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel. Registrieren Sie sich hier:

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat kostenlos lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ