Interview mit Ömer Toprak

David Weigend

Von David Weigend

Do, 06. November 2008 um 18:23 Uhr

Menschen (fudder) Menschen

Bevor der leicht erkältete Ömer Toprak (19) unter der Aufsicht Dirk Dufners zu einer Partie Tischkicker antritt, nimmt er sich Zeit für unser Interview. Das Abwehrtalent der Fußballschule spricht über die Doppelherausforderung Abitur+Aufstieg, Türkenwitze von Oliver Pocher und seinen Bruder Harun.


Ömer, du hast dir im Spiel gegen Mainz eine Mittelfußprellung geholt. Wie geht es dir inzwischen?
Danke, ich habe am Montag noch eine Spritze bekommen und konnte in den vergangenen Tagen nicht trainieren. Ich hoffe, dass es heute wieder klappt.
Bist du im Nachhinein froh darüber, dass du in Ingolstadt nicht spielen konntest?
Ich habe mir das Spiel daheim angeschaut und wäre am liebsten aufgesprungen, um der Mannschaft zu helfen. In der Halbzeit dachte ich noch, wir schaffen wenigstens den Ausgleich. Aber wir haben einfach zu schlecht gespielt. ...

Bereits Abonnent/in? Anmelden

Jetzt diesen Artikel lesen!

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 BZ-Abo-Artikel pro Monat frei auf badische-zeitung.de
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren kostenlos

  • 5 BZ-Abo-Artikel pro Monat frei auf badische-zeitung.de
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

Probemonat BZ-Digital Basis 0,00 €
im 1. Monat

  • Alle Artikel frei auf badische-zeitung.de
  • Informiert mit der News-App BZ-Smart
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
1 Monat kostenlos testen

jederzeit kündbar

Zurück

Anmeldung