So war die Anti-ACTA-Demo in Freiburg

Manuel Lorenz

Von Manuel Lorenz

Sa, 11. Februar 2012 um 19:35 Uhr

Stadtgespräch (fudder) Stadtgespräch

"ACTA stopp! ACTA stopp", skandierten heute Nachmittag in der Freiburger Innenstadt zahlreiche Jungerwachsene. Trotz gefühlten -15° Celsius hatten sich dort über 500 Menschen zusammengefunden, um gegen das ACTA-Abkommen zu demonstrieren.



Über 2400 Personen hatten auf Facebook ihre Teilnahme an der Anti-ACTA-Demo in Freiburg zugesagt. Noch Mitte vergangener Woche hatte Mit-Organisator Florin Godard verlautbart, man rechne mit knapp 300 Teilnehmern.
Heute Vormittag twitterte er (unter @wasMitNetzen) dann: "Köln hat anscheinend eine Facebook => Demonstrant-Quote von 50%. ...

Bereits Abonnent/in? Anmelden

Jetzt diesen Artikel lesen!

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 BZ-Abo-Artikel pro Monat frei auf badische-zeitung.de
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren kostenlos

  • 5 BZ-Abo-Artikel pro Monat frei auf badische-zeitung.de
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

Probemonat BZ-Digital Basis 0,00 €
im 1. Monat

  • Alle Artikel frei auf badische-zeitung.de
  • Informiert mit der News-App BZ-Smart
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
1 Monat kostenlos testen

jederzeit kündbar

Zurück

Anmeldung