Auch dem Spargel fehlt die Sonne

Silvia Faller

Von Silvia Faller

Mi, 08. Mai 2013

Schallstadt

Gemüsebauern in Schallstadt und Ehrenkirchen haben bislang weniger Spargel verkaufen können als im Schnitt der Vorjahre.

SCHALLSTADT/EHRENKIRCHEN. In diesem Jahr war Spargel bislang ein knappes Gut. Denn das nasskalte Wetter hat das Wachstum gebremst. Josef Klapwijk, Gemüsebauberater im Landratsamt Breisgau-Hochschwarzwald rechnet nicht mehr damit, dass die Kulturen noch ihr gesamtes Ertragspotenzial erbringen. Die Erzeuger können sich immerhin über stabile Preise freuen, wobei der Mehrerlös den verminderten Ertrag nicht ausgleicht.

Um wachsen zu können, brauchen Pflanzen Wärme und Licht sowie Wasser und Nährstoffe, die sie aus dem Boden aufnehmen. Wenn nur einer dieser Faktoren knapp ist, geht es nicht recht vorwärts. In diesem Frühjahr fehlt es am Sonnenschein. Genau das ist das Problem der Spargelerzeuger, wobei auch alle anderen Gärtnereibetriebe vom Licht- und Wärmemangel betroffen sind. So waren Zierpflanzengärtnereien auf einem großen Teil ihrer Stiefmütterchen und Vergissmeinnicht sitzen geblieben, weil Hobbygärtner wenig Lust verspürten, ihre Rabatten und Beete zu schmücken, und sind Salatköpfe selbst unter Glas nicht ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

10,90 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung