Zisch-Schreibwettbewerb Frühjahr-I 2022

Auf dem Baum im Zoo

Do, 10. März 2022 um 14:27 Uhr

Schreibwettbewerb

Von Mihaela Prodanova, Klasse 4b, Johann-Peter-Hebel Grundschule, Gundelfingen

B.Zetti und Betti.Z sitzen in ihrem Büro im Pressehaus der Badischen Zeitung in Freiburg und schreiben Artikel, als plötzlich das Telefon klingelt. Es ist der Zoodirektor Heinrich Klackerstein, der ganz aufgeregt mit zitternder Stimme eine unglaubliche Geschichte erzählt:
Er sagte, dass ein Mann, im Gehege der Wölfe, auf einem Baum saß und um seinen Hund weinte, da dieser gestorben ist. Nach einer Viertelstunde hatten sich alle Zoobesucher um ihn versammelt. Der Zoodirektor rief die Feuerwehr. Nach einer halben Stunde kam die Feuerwehr mit lauter Sirene im Zoo an. Alle Menschen wurden gebeten, den Zoo zu verlassen und nach Hause zu gehen.

Die Feuerwehr fuhr die lange Leiter aus. Zwei Feuerwehrmänner stellten die Leiter an den Baum, um den Mann herunter zu holen. Sie stiegen zu ihm hoch, doch der Mann weigerte sich, mit ihnen zu kommen. Deshalb musste auch die Polizei kommen, ebenso wie ein Krankenwagen. Die Krankenschwester gab dem Mann ein Beruhigungsmittel, woraufhin die Feuerwehr ihn dann vom Baum holen konnte. Der Krankenwagen nahm den Mann mit ins Krankenhaus, wo eine Stunde später festgestellt wurde, dass er psychische Probleme hat.