Aus Fehlern gelernt

Karl-Heinz Fesenmeier

Von Karl-Heinz Fesenmeier

Fr, 20. Juli 2001

Kommentare

Der Bau einer BMW-Fabrik in Leipzig zeigt, dass sich staatliche Investitionen lohnen können.

Noch vor einem Jahr beklagte BMW Milliardenverluste durch die missglückte Übernahme des britischen Autobauers Rover. Jetzt wollen die Bayern für zwei Milliarden Mark eine neue Fabrik in Leipzig errichten. BMW hat, im Gegensatz zu manch anderen Konzernen, aus früheren Fehlern gelernt und bewiesen, dass der Industriestandort Deutschland ein attraktiver ist, solange Unternehmen, Staat und Gewerkschaften an einem Strang ziehen.

BMW ist heute nicht nur wirtschaftlich gesund, sondern kann auch als grundsätzlich geheilt gelten. Geheilt von der trügerischen Illusion, dass Fusionen und Übernahmen die Effizienz der Arbeitsabläufe verbessern und den Wert des Unternehmens steigern. BMW scheint auch immun zu sein gegen die Verlockung, in Ländern mit ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 8 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

10,90 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung