Steinmeier wirbt um den Iran

dpa

Von dpa

Mo, 19. Oktober 2015

Ausland

Der deutsche Außenminister will das Regime in Teheran für eine Friedenslösung in Syrien gewinnen.

TEHERAN (dpa). Außenminister Frank-Walter Steinmeier hat den Iran aufgefordert, sich an den Bemühungen um ein Ende des Syrien-Konflikts zu beteiligen. "Mein Wunsch ist, dass der Iran seinen Einfluss auf Assad und seine Umgebung nutzt, damit wir erste Schritte hin zu einer Deeskalation in Syrien gehen", sagte Steinmeier am Samstag bei einem Besuch in Teheran. Die Islamische Republik gilt neben Russland als wichtigste Schutzmacht von Syriens Machthaber Baschar al-Assad.

Alle ...

Lesen Sie jetzt alle BZ-Inhalte!

NUR BIS ENDE MAI: 6 Monate unbegrenzt BZ-Online lesen zum halben Preis. Jetzt 50% sparen

Alternativ können Sie pro Monat 5 Artikel kostenlos lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel. Registrieren Sie sich hier:

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat kostenlos lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ