Türkei wollte Gülen-Anhänger aus der Schweiz entführen

Franz Schmider

Von Franz Schmider

Sa, 24. März 2018

Ausland

Botschaftsmitarbeiter versuchten offenbar, türkisch-schweizerischen Geschäftsmann in eine Falle zu locken / Die Regierung in Bern ist darüber empört.

FREIBURG/BERN. Was sich im August 2016 auf einem Friedhof in Zürich zutrug, ist filmreif. Drei Mitarbeiter der Botschaft der Türkei in Bern treffen sich in höchstem Maße konspirativ an diesem Ort mit einem Landsmann. Sie tragen ihm eine Bitte vor. Ob er nicht seinem Staat einen Dienst erweisen könne, es gehe um einen Bekannten des Mannes, einen früheren Geschäftspartner. Den, ebenfalls ein türkisch-schweizerischer Staatsbürger, sähe man lieber in Ankara als in Zürich. Denn er sei wohl ein Unterstützer des Predigers Fethullah Gülen, also des Mannes, den ...

Lesen Sie jetzt alle BZ-Inhalte!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat

  • BZ-Plus Artikel und BZ-Archiv-Artikel lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

9,90€ / Monat

  • Lesen Sie unbegrenzt alle Artikel auf badische-zeitung.de inkl. BZ-Plus- und BZ-Archiv-Artikel
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung