US-Botschafter will in Jerusalem arbeiten

Inge Günther und dpa

Von Inge Günther & dpa

Sa, 17. Dezember 2016

Ausland

Trump ernennt David Friedman.

TEL AVIV. Die israelische Siedlerlobby hat Grund zum Jubeln: Dass Donald Trump seinen Berater David Friedman zu Washingtons künftigem Israel-Botschafter ernannt hat, trifft ihren Geschmack. Der Mann findet an der Siedlungsexpansion im Westjordanland nichts auszusetzen. Im Gegenteil. Ein ...

BZ-Archiv-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 10 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 10 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ