Account/Login

Übergriffe

Wie ist die Lage der Frauen in der arabischen Welt?

Martin Gehlen
  • Sa, 09. Januar 2016, 00:01 Uhr
    Ausland

     

Täglich erleben viele Frauen in der arabischen Welt sexuelle Gewalt und schamlose Grapschereien. Ein Grund dafür ist, dass Frauen nicht als gleichberechtigte Partnerinnen angesehen werden.

Ungewollte Berührungen durch Männer ge... zum Alltag vieler arabischer Frauen.   | Foto: DPA
Ungewollte Berührungen durch Männer gehören zum Alltag vieler arabischer Frauen. Foto: DPA
So manchem fiel nach den Ereignissen in Köln und Hamburg sofort der Tahrir-Platz in Kairo ein. Was dort am 11. Februar 2011, am Abend des Rücktritts von Ägyptens Diktator Hosni Mubarak, mit dem Missbrauch der CBS-Journalistin Lara Logan durch Dutzende junger Männer begann, wuchs sich in den folgenden Jahren zu regelmäßigen sexuellen Massenverbrechen gegen Frauen aus, an denen sich rasende Mobs von Hunderten junger Täter beteiligten.
"Es ist eine Schande", schimpfte damals aus dem fernen Washington Hillary Clinton, sprach von einem "tief beunruhigendes Muster" und nannte solche Exzesse "eines so großen Volkes unwürdig".
Übergriffe gegen Frauen ...

Artikel verlinken

Wenn Sie auf diesen Artikel von badische-zeitung.de verlinken möchten, können Sie einfach und kostenlos folgenden HTML-Code in Ihre Internetseite einbinden:

© 2024 Badische Zeitung. Keine Gewähr für die Richtigkeit der Angaben.
Bitte beachten Sie auch folgende Nutzungshinweise, die Datenschutzerklärung und das Impressum.

Jetzt diesen Artikel lesen!

  • Alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • News-App BZ-Smart
  • Freizeit-App BZ-Lieblingsplätze
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
Jetzt abonnieren

nach 3 Monaten jederzeit kündbar