Berlin

Außenminister Maas bekennt sich zu US-Atombomben

Thorsten Knuf

Von Thorsten Knuf

Mo, 04. Mai 2020 um 19:55 Uhr

Deutschland

BZ-Plus Der sozialdemokratische Außenminister stellt sich gegen die eigenen Parteichefs und gegen SPD-Fraktionschef Mützenich.

Im Angesicht der Corona-Krise arbeitet die Große Koalition in Berlin recht geräuscharm. Auch in der SPD gab es zuletzt kaum noch größeren Auseinandersetzungen. Doch plötzlich knirscht es wieder im Gebälk. Der SPD-Fraktionschef Rolf Mützenich hat eine Debatte über die Präsenz von US-Atomwaffen in Deutschland und die nukleare Teilhabe der Bundesrepublik losgetreten. Von seiner Parteiführung erfährt er Unterstützung, Kritik kommt von Außenminister Heiko Maas (SPD) und vom Koalitionspartner Union.

Was will Mützenich?
Wie viele Atomwaffen gibt es überhaupt noch in Deutschland?
Warum tritt Mützenich diese Debatte gerade jetzt los?
Was sagt die eigene Partei?
Außenminister Heiko Maas (SPD) widersprach am Montag vehement und warnte vor einseitigen Schritten, die dazu geeignet seien, das Vertrauen der Partner zu untergraben. "Unsere Außen- und Sicherheitspolitik darf nie ein deutscher Sonderweg sein." Für nukleare Abrüstung und eine Welt ohne Atomwaffen brauche es internationale Vereinbarungen auf breiter Basis. Der SPD-Verteidigungspolitiker Fritz Felgentreu sagte: "Wenn Deutschland sich aus der Abschreckung durch nukleare Teilhabe zurückzieht, dann ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

12,40 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung