Account/Login

Der Kosmos von Donald

Nina Witwicki
  • Sa, 30. Juni 2018
    Bad Säckingen

"Donaldist" und "EhrenpräsidEnte" Patrick Martin hält Vortrag in der Villa Berberich.

Donald Duck erschien erstmals 1934  in...hatte darin aber nur eine Nebenrolle.   | Foto: Uli Deck (dpa)
Donald Duck erschien erstmals 1934 in einem Disneyfilm. Er hatte darin aber nur eine Nebenrolle. Foto: Uli Deck (dpa)

BAD SÄCKINGEN. Die Welt Entenhausens ist kunterbunt und von Enten, Hunden und anderen Tieren bevölkert. Viele kennen den Kosmos von Donald Duck noch aus den Comics ihrer Kindheit, aber für Patrick Martin ist die Beschäftigung mit Donald und Co. auch im Erwachsenenalter eine große Leidenschaft. Der überzeugte "Donaldist" beschäftigt sich wissenschaftlich mit Entenhausen und hält darüber, anlässlich der Comic-Ausstellung in der Villa Berberich in Bad Säckingen am Sonntag ab 11 Uhr einen Vortrag.

"Donaldismus bezeichnet die Forschung Entenhausens auf wissenschaftlicher Basis, dabei werden alle Lebensbereiche seiner Bewohner untersucht, sowohl physikalisch, soziologisch, geisteswissenschaftlich und vieles ...

Artikel verlinken

Wenn Sie auf diesen Artikel von badische-zeitung.de verlinken möchten, können Sie einfach und kostenlos folgenden HTML-Code in Ihre Internetseite einbinden:

© 2024 Badische Zeitung. Keine Gewähr für die Richtigkeit der Angaben.
Bitte beachten Sie auch folgende Nutzungshinweise, die Datenschutzerklärung und das Impressum.

Jetzt diesen Artikel lesen!

  • Alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • News-App BZ-Smart
  • Freizeit-App BZ-Lieblingsplätze
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
Jetzt abonnieren

nach 3 Monaten jederzeit kündbar