Biathlon

Behringer auf Platz 60 im Sprintrennen, Kaskel auf Rang 47

Uwe Rogowski

Von Uwe Rogowski

Fr, 31. Januar 2020 um 15:58 Uhr

Biathlon

Emilie Behringer (SC Todtmoos) hat bei der Jugend- und Junioren-WM in der Schweiz beim Schießen Probleme, sie wurde 60. im Sprintrennen. Fabian Kaskel (SC Todtnau) überzeugte mit Rang 47.

Am Dienstag gewann sie Bronze mit der deutschen Staffel. Am Freitag lief es bei Biathletin Emilie Behringer (SC Todtmoos) bei der Jugend- und Junioren-Weltmeisterschaft in der Schweiz dagegen im Schießen nicht, sie wurde 60. im Sprintrennen. Fabian Kaskel (SC Todtnau) überzeugte mit Rang 47.

Der Bad Säckinger pumpte, als er am Freitag zur Mittagszeit das Ziel passierte. Er war an seine Grenzen ...

Lesen Sie jetzt alle BZ-Inhalte!

50%-SPAR-ANGEBOT: 6 Monate unbegrenzt BZ-Online lesen zum halben Preis. Hier sparen.

Um pro Monat 5 Artikel kostenlos zu lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel - registrieren Sie sich hier:

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ