Kloster St. Ulrich

Bei Sanierung kommen 23 Schuhe zum Vorschein

Frank Schoch

Von Frank Schoch

Sa, 27. August 2016 um 16:54 Uhr

Bollschweil

Bei der Sanierung des Bildungshauses Kloster St. Ulrich kommen im Gemäuer 23 Schuhe zum Vorschein. Sie wurden wohl nicht zufällig verbaut. Welchen Nutzen hatten sie? Und was passiert nun mit ihnen?

Auf einmal lagen da die alten Schuhe auf dem Dachboden im Bildungshaus Kloster St. Ulrich. Zunächst einer, doch schnell wurden es immer mehr. Allein an einer Stelle des bei Bauarbeiten zu Probezwecken geöffneten Bodens kamen 21 Exemplare – wie sich später herausstellte wohl aus dem 18. Jahrhundert – zum Vorschein. Einige Meter entfernt weitere zwei. Eigentlich sollte mit den Umbaumaßnahmen vor allem der Weg in die Zukunft des Hauses gewiesen werden. Aber mit dem Fund im September 2014 taten sich plötzlich zahlreiche Fragen auf, die weit in die Vergangenheit reichen.
Was hat der Dachboden des ehemaligen Benediktinerklosters nach rund 250 Jahren freigegeben? Die 23 entdeckten Schuhe bildeten eine bunte Mischung aus Frauen- und ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

12,40 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung