BLICK AUF DIE BAAR

Christa Maier

Von Christa Maier

Fr, 07. Februar 2020

Donaueschingen

DONAUESCHINGEN

Stadtkämmerei und Stadtkasse ziehen um
Aufgrund räumlicher Neuorganisation zieht das Amt für Finanzen (Stadtkämmerei und Stadtkasse) am Dienstag, 11. Februar, von seinen derzeitigen Räumlichkeiten im Rathaus II (Rathausplatz 2) in das neue Gebäude in der Villinger Straße 37 in Donaueschingen. Die Umzugsarbeiten, die durch die Einrichtung einer neuen Abteilung für den Gutachterausschuss Südlicher Schwarzwald-Baar-Kreis ausgelöst wurden, werden laut Mitteilung der Stadtverwaltung zwei Tage dauern. Während dieser Zeit ist die Stadtkämmerei und die Stadtkasse für den Publikumsverkehr geschlossen und auch telefonisch nicht erreichbar. Der Dienstbetrieb wird am Donnerstag, 13. Februar, wieder aufgenommen. Ab diesem Zeitpunkt ist das Amt für Finanzen zu den üblichen Öffnungszeiten wieder erreichbar.

Gymnasiasten besuchen Moschee
Im Rahmen des katholischen und ...

Lesen Sie jetzt alle BZ-Inhalte!

Gratis testen: lesen Sie alle Artikel unbegrenzt. Jetzt einen Monat für 0 € testen

Alternativ können Sie pro Monat 5 Artikel kostenlos lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel. Registrieren Sie sich hier:

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat kostenlos lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ