Account/Login

Produktionsstandort im Hafengebiet soll verlagert werden

Birkenmeier will in Niederrimsingen erweitern

Gerold Zink
  • Fr, 28. Juli 2017, 17:40 Uhr
    Breisach

     

Die Firma Birkenmeier Stein und Design GmbH möchte ihr Werk in Niederrimsingen um eine Fläche von knapp vier Hektar erweitern. Auf dem Grundstück will das Unternehmen Fertigbauteile für den Garten, die bislang in Radolfzell und im Breisacher Hafengebiet produziert werden, herstellen. Der Breisacher Gemeinderat steht dem Vorhaben positiv gegenüber.

Die Firma Birkenmeier will die Produkt...nstadt nach Niederrimsingen verlagern.  | Foto: Gerold Zink
Die Firma Birkenmeier will die Produktion von Betonteilen für den Garten aus der Breisacher Kernstadt nach Niederrimsingen verlagern. Foto: Gerold Zink
BREISACH-RIMSINGEN. Damit Birkenmeier den Produktionszweig von Radolfzell und Breisach nach Niederrimsingen verlagern und modernisieren kann, sind ein Bebauungsplanverfahren und die ...

Artikel verlinken

Wenn Sie auf diesen Artikel von badische-zeitung.de verlinken möchten, können Sie einfach und kostenlos folgenden HTML-Code in Ihre Internetseite einbinden:

© 2024 Badische Zeitung. Keine Gewähr für die Richtigkeit der Angaben.
Bitte beachten Sie auch folgende Nutzungshinweise, die Datenschutzerklärung und das Impressum.

Jetzt diesen Artikel lesen!

  • Alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • News-App BZ-Smart
  • Freizeit-App BZ-Lieblingsplätze
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
Jetzt abonnieren

nach 3 Monaten jederzeit kündbar