Mehr als nur eine neue Einkehrmöglichkeit

Helmut Lutz eröffnet Café am Münsterberg

ue

Von ue

Mo, 04. April 2011 um 13:31 Uhr

Breisach

Als schönste Aussichtsgalerie zwischen Basel und Mainz bezeichnet der Breisacher Künstler Helmut Lutz die "Galerie Etoile", die auf der Terrasse seines Hauses am Münsterberg entstanden ist.

BREISACH. Im Mai soll in dem zum Rhein hin verglasten Raum voraussichtlich der Café-Bistro-Betrieb aufgenommen werden. Bereits vorher will der Bildhauer die Bevölkerung einladen, sich die "Galerie Etoile" einmal näher anzusehen. Am Samstag und Sonntag, 9. und 10. April, finden Tage der offenen Tür statt.

Lutz hat dieses Datum nicht von ungefähr gewählt. Schließlich wurde er kurz davor, nämlich am 28. März, 70 Jahre alt. Außerdem brennt er schon lange darauf, sein neuestes "Werk" endlich einem größeren Publikum vorstellen zu können. Das Ganze ist nämlich weit mehr als eine spezielle Einkehrmöglichkeit hoch oben auf dem Felsen des Münsterbergs. Es ist vielmehr ein Kunstraum, den sich der Künstler hier geschaffen hat. Außerdem soll hier sein Lebenswerk, der ...

BZ-Archiv-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 10 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 10 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ