Europastadt Breisach

Weltladen verkauft jetzt "Breisach Kaffee" – auch an die Stadt

Kai Kricheldorff

Von Kai Kricheldorff

Fr, 09. November 2018 um 17:17 Uhr

Breisach

Das Geschäft und die Touristinfo von Breisach bieten das neue Mitbringsel aus der Europastadt an. Der Kaffee soll fair gehandelt und bio sein – und er lockt nicht nur Touristen.

Wer an Getränke als Geschenk oder Mitbringsel aus der Europastadt Breisach denkt, meint ganz selbstverständlich Wein und Sekt. Neuerdings aber hat sich die Auswahl erweitert: mit "Breisach Kaffee", den der Weltladen in der Rheinstraße und die Breisach-Touristik am Marktplatz in zwei Sorten – gemahlen oder als geröstete Bohnen – anbieten.

Seit September ist er auf dem Markt und "verkauft sich überraschend gut", wie Bettina Ross vom Weltladen und Importeur Mathias Gosling vom Fair Trade Center aus Riegel versichern. "Global denken – lokal handeln" heißt die Devise beim Fair Trade Center und seinen Partnern. Auf den ...

BZ-Archiv-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 5 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ