Breitnau

Unbekannte haben den Hirsch im Höllental wieder besprüht

Susanne Gilg

Von Susanne Gilg

Mi, 29. August 2018 um 14:40 Uhr

Breitnau

Wieder einmal hat das Wahrzeichen des Höllentals Farbe bekommen: Seit einigen Tagen prangt der Hirsch in Hellgrün über den Felsen. Wann genau die Figur besprüht wurde, ist nicht bekannt.

"Die Gemeinde Breitnau unternimmt jetzt nichts – wir werden den Hirsch weder reinigen noch so umbauen, dass niemand mehr herankommt", sagt Breitnaus Bürgermeister Josef Haberstroh, auf dessen Gemarkung der Hirsch ...

BZ-Archiv-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 5 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ