Bürgermeisterwahl

Buchenbachs Bürgermeisterkandidat Ernst von Marschall will lebendiges Zentrum in der Gemeinde

Erich Krieger

Von Erich Krieger

Do, 16. Januar 2020 um 10:38 Uhr

Buchenbach

BZ-Plus Ernst von Marschall sieht sich selbst als Entwickler, weniger als Bewahrer. Seine oberste Priorität ist die rasche Realisierung des Falkensteintunnels. Der Kandidat im Portrait.

Zu einer öffentlichen Wahlveranstaltung der besonderen Art hatte der Buchenbacher Bürgermeisterkandidat Ernst von Marschall ins Kaminzimmer seines heimischen Melcherhofes geladen. Offenbar fremdelte das Wählervolk mit diesem ungewöhnlichen Angebot, denn es erschien nur eine Handvoll Interessierte.Dessen ungeachtet entwickelte sich vor dem prasselnden Kaminfeuer eine angeregte Gesprächsatmosphäre über die programmatischen Vorstellungen des alteingesessenen Buchenbachers, der derzeit als Dirigent und Leiter des allseits erfolgreichen Jugendsinfonieorchesters in Düsseldorf tätig ist.

"Ich verstehe sehr gut, dass viele Buchenbacher sagen: Nicht schon wieder ein Musiker!" Ernst von ...

Lesen Sie jetzt alle BZ-Inhalte!

NUR BIS ENDE MAI: 6 Monate unbegrenzt BZ-Online lesen zum halben Preis. Jetzt 50% sparen

Alternativ können Sie pro Monat 5 Artikel kostenlos lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel. Registrieren Sie sich hier:

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat kostenlos lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ