Bürgermeister wird vereidigt

BZ-Redaktion

Von BZ-Redaktion

Di, 12. Januar 2021

Fröhnd

Rückzug bei ELR-Förderantrag.

(BZ). Die Gemeinderatssitzung in Fröhnd am Mittwoch, 20. Januar, beginnt um 19.30 Uhr in der Gemeindehalle Fröhnd (Unterkastel 21). Der neue Bürgermeister Michael Engesser wird dabei vereidigt und verpflichtet. Außerdem sieht die Tagesordnung vor, den Ratsbeschluss über einen ELR-Förderantrag zur Mehrfachbeauftragung des Bürgerhauses Fröhnd vom 14. September 2020 zurückzunehmen. Wie berichtet, möchte der neue Bürgermeister auf einen Abriss und den Neubau des Bürgerhauses verzichten. Außerdem wird der Gemeinderat den Haushaltsplan 2021 beraten und beschließen. Des Weiteren geht es um die örtliche Durchführung Landtagswahl am 14. März 2021.