Colmar

Soldaten sollen bei der Foire aux Vins für Sicherheit sorgen

Florian Kech

Von Florian Kech

Fr, 12. August 2016 um 16:34 Uhr

Colmar

Seit den Anschlägen von Paris befindet sich Frankreich im Ausnahmezustand. Dieser macht sich auch auf der Weinmesse in Colmar bemerkbar – durch Kontrollen und Militärpräsenz.

Besucher der Foire aux Vins müssen sich in diesem Jahr an den Anblick von Soldaten gewöhnen. Wegen der Terroranschläge von Paris und Nizza wird die Großveranstaltung in Colmar zum ersten Mal auch durch das Militär bewacht. Mehrere Patrouillen sind im Einsatz. Wie viele genau, will ...

BZ-Archiv-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 10 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 10 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ