Satire-Aktion "Verafake"

Böhmermann stellt RTL bloß – Sender tauscht Team aus

kna

Von kna

Fr, 13. Mai 2016 um 15:33 Uhr

Computer & Medien

Jan Böhmermann blamiert in seiner ersten Sendung seit dem Schmähgedicht RTL. Jetzt prüft die Medienaufsicht die Reality-Sendung "Schwiegertochter gesucht". Der Sender tauscht das Team aus.

Der ZDF-Satiriker Jan Böhmermann ist nach seiner Zwangspause mit einem Coup auf den Bildschirm zurückgekehrt. In der ersten Ausgabe seiner Sendung "Neo Magazin Royale" nach dem Skandal um das Erdogan-Schmähgedicht enthüllte der Moderator am Donnerstagabend, dass er und sein Team einen Kandidaten in die RTL-Sendung "Schwiegertochter gesucht" eingeschleust hätten. Er habe "Robin" als falschen Kandidaten ins Rennen geschickt, um Missstände bei RTL aufzudecken, sagte Böhmermann. RTL räumte am Freitag Fehler "bei der Produktion einer Folge" ein und kündigte inhaltliche und personelle Konsequenzen an.

RTL will Produktionsteam austauschen
In der ...

BZ-Archiv-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 10 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 10 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ