Neuerung

BZ startet ihre neuen Abos: Digitalpaket für jedes Gerät

Markus Hofmann

Von Markus Hofmann

Do, 06. Dezember 2012 um 07:22 Uhr

Computer & Medien

"BZ Digital Premium" und "BZ Digital" heißen die neuen Digitalabos. Damit können die verschiedenen digitalen Produkte komfortabel genutzt werden – auch badische-zeitung.de, die künftig teilweise kostenpflichtig sein wird.

Nicht erst seit den Pleiten der Frankfurter Rundschau und der Financial Times Deutschland sucht die Zeitungsbranche nach Antworten auf die Frage: Wie kann unabhängiger Qualitätsjournalismus in einer digitalen Welt finanziert werden?

Der Hintergrund: Tageszeitungen haben zwei wichtige Einnahmequellen – Werbung und Vertriebserlöse aus Abonnements oder Kioskverkäufen. Bis vor wenigen Jahren war Werbung die dominierende Erlösquelle. Heute jedoch finanzieren sich die meisten deutschen Tageszeitungen zum größeren Teil über den Verkaufspreis des gedruckten Produkts. Warum funktioniert dieses Erlösmodell noch nicht im Internet?

Das ökonomische Gesetz von Angebot und Nachfrage sorgt dafür, dass Internetseiten für Onlinebanner oft deutlich geringere ...

BZ-Archiv-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 10 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 10 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ