Das Herunterladen von Raubkopien ist strafbar

dpa

Von dpa

Sa, 21. Januar 2012

Computer & Medien

Nutzer von Mega-Upload müssen wahrscheinlich dennoch nicht mit Post von der Staatsanwaltschaft rechnen.

Filehoster wie Mega-Upload sind äußerst beliebt. Zahlreiche User nutzen die Möglichkeit, sich kostenlos mit Filmen und Musik auszustatten. Was vielen dabei nicht klar ist: Wer Raubkopien von Filehostern herunterlädt, macht sich strafbar. In den seltensten Fällen sind es jedoch die Nutzer, die mit einer Strafe rechnen müssen.

Dass diese Downloads tatsächlich ...

Lesen Sie jetzt alle BZ-Inhalte!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat kostenlos lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos

  • BZ-Plus Artikel und BZ-Archiv-Artikel lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

* Pflichtfelder

BZ-Digital Basis

9,90€ / Monat

  • Lesen Sie unbegrenzt alle Artikel auf badische-zeitung.de inkl. BZ-Plus- und BZ-Archiv-Artikel
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung