Ein Jahr nach "Deepwater Horizon"

Das Erbe der Ölpest im Golf von Mexiko

Joachim Rogge

Von Joachim Rogge

Mi, 20. April 2011

Ausland

Ein Jahr nach der Explosion der Deepwater Horizon leidet Louisiana weiter unter den Folgen der Katastrophe – und versucht, sich das teuer bezahlen zu lassen.

"BP war fair zu mir." Bert Wilson ist tatsächlich überaus gut durch die Katastrophe gekommen. Sicher vertäut liegt seine himmelblaue Albatros im Fischereihafen von Venice, dem südlichsten Ort des US-Bundesstaates Louisiana. Den neuen Kutter hat sich der Fischer, unter dessen Kommando noch zwei andere Boote fahren, Ende letzten Jahres zulegen können. Bert Wilson gehört sicherlich zu den Profiteuren der Katastrophe auf der Ölplattform Deepwater Horizon, die vor einem Jahr, am 20. April, explodierte.
Die Firma BP hat den 59-Jährigen gut dafür bezahlt, dass er in den dramatischen Wochen, als das Öl drei Monate lang unaufhörlich aus der verwundeten Quelle sprudelte, praktisch rund um die Uhr mit seinen beiden Shrimpskuttern rausfuhr und Ölsperren im Golf auslegte. 120 Tage standen Wilson und seine neun Angestellten auf den Lohnlisten des Ölgiganten British Petroleum. 2000 Dollar brachte das pro Tag und Boot – weit mehr Geld, als Wilson sonst mit seinen Garnelen verdient. "Es hat sich gelohnt", sagt Wilson nüchtern und zieht an seiner Zigarette.
Ungeduldig warten der Kapitän und seine Männer darauf, mit der Albatros wieder auf ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

10,90 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung