"Das gesamte Event war etwas Besonderes"

Wolfram Köhli

Von Wolfram Köhli

Fr, 24. März 2017

Handball Allgemein

Am Samstag vor 25 Jahren lieferte sich der TuS Schutterwald in der Europahalle in Karlsruhe mit TuSEM Essen ein besonderes Handballspiel: 135 Minuten lang.

25. März 1992: Am Samstag vor 25 Jahren pilgerten 6 500 Handballfans aus der Ortenau in die Europahalle nach Karlsruhe. Sie wurden vor ausverkauftem Haus Zeugen eines geschichtsträchtigen Handballspiels: das Viertelfinale der Play-off-Runde zur Deutschen Meisterschaft zwischen dem TuS Schutterwald und TuSEM Essen. Es endete 34:35 nach zweimaliger Verlängerung und 16 Strafwürfen.

Der Anruf hinterlässt zu allererst Fragen. "Vor 25 Jahren …", antwortet Michael Bohn, der damals mit 19 Jahren jüngster Akteur auf dem Feld war. Es dauert ein wenig – nicht nur beim ihm – bis die Gedanken in der Vergangenheit angekommen sind. "Ja, Karlsruhe", greifen die verbalen Hilfestellungen. "Wir haben gegen Essen mit 11:3 geführt".
Der Zwischenstand kommt wie aus der Pistole geschossen, beim Resultat braucht ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

10,90 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung