fudder fragt nach

David Kienzler vom Biosk: Wie geht’s und wie geht’s jetzt weiter?

Elena Fritsch

Von Elena Fritsch

Mo, 11. Januar 2021 um 15:17 Uhr

Geschäfte (fudder) Geschäfte

Wie verbringen die Menschen in Freiburg die Krise? Was macht es mit ihnen und wie lenken sie sich ab? fudder fragt bei Studierenden, Sportlern und Selbstständigen nach. Folge 23: Biosk-Betreiber David Kienzler, 36.

David Kienzler, 36, ist Betreiber des Biosk an der Schwarzwaldstraße 80a. Übernommen hat er das seit elf Jahren existierende Café im Jahr 2019.
David, wie geht’s dir ?
Sehr gut, danke. Wir haben endlich Winterferien. In den letzten Monaten war viel los. Dadurch, dass wir normalerweise sieben Tage die Woche geöffnet haben, ist immer was zu tun und wir sind ziemlich beschäftigt. Aber hey, ich arbeite und lebe in Freiburg, da kann’s einem ja nur gut gehen.
Wie hast Du die letzten Monate verbracht?
...

Bereits Abonnent/in? Anmelden

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und kostenlosem Probemonat, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 BZ-Abo-Artikel pro Monat frei auf badische-zeitung.de
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren kostenlos

  • 5 BZ-Abo-Artikel pro Monat frei auf badische-zeitung.de
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

Probemonat BZ-Digital Basis 0,00 €
im 1. Monat

  • Alle Artikel frei auf badische-zeitung.de
  • Informiert mit der News-App BZ-Smart
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
1 Monat kostenlos testen

jederzeit kündbar

Zurück

Anmeldung