Berlin

Deniz Yücel: Wie die Rückkehr eines Rockstars

Christopher Ziedler

Von Christopher Ziedler

So, 25. März 2018 um 18:03 Uhr

Deutschland

BZ-Plus Seit rund fünf Wochen ist Deniz Yücel nach seiner Haft in der Türkei wieder in Freiheit. Sein erster öffentliche Auftritt im Festsaal Kreuzberg gerät zu einem witzigem, chaotischen und rührenden Abend.

Der neue Held der Pressefreiheit lässt auf sich warten. Für 20 Uhr am Samstagabend ist der Auftritt des Welt-Korrespondenten Deniz Yücel angekündigt. 36 Tage nach seiner Freilassung aus dem Hochsicherheitsgefängnis Silivri bei Istanbul soll der mehr als ein Jahr lang ohne Anklage inhaftierte deutsch-türkische Journalist zum ersten Mal auftreten –im Festsaal Kreuzberg, einem Veranstaltungszentrum in dem linken Berliner Stadtbezirk, wo der gebürtige Hesse, heute 44 Jahre alt, die vergangenen 20 Jahre seines Lebens verbracht hat.
"Das ist für mich nicht ganz so einfach, ich versuche, nicht sofort loszuheulen." Deniz Yücel Die Minuten verrinnen, ohne dass das gute Dutzend Kamerateams etwas zu filmen hätte. Das ausverkaufte Haus wird unruhig, wartet wie vor einem Rockkonzert auf den Star des Abends. Dann reden erst noch die taz-Redakteurin Doris Akrap, ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

10,90 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung