Account/Login

Mit alten Bulldogs zum Dreschen

  • &

  • Fr, 06. September 2013
    Denzlingen

     

Denzlingens Heimat- und Geschichtsverein organisiert am Samstag ein Traktorkorso und am Sonntag den Tag der Heimat.

Bei Siegfried Buderer (von links), Elk...ums Heimethues im Unterdorf zusammen.   | Foto: Helena Kiefer
Bei Siegfried Buderer (von links), Elke Fehrenbach, Ruth Nübling und Holger Knöller laufen die Fäden der Organisation des Tags der Heimat rund ums Heimethues im Unterdorf zusammen. Foto: Helena Kiefer

DENZLINGEN. Nach dem Fest ist vor dem Fest. "Eigentlich beginnt unsere Arbeit gleich, wenn alles beim Tag der Heimat abgebaut ist", erklärt Elke Fehrenbach, die gemeinsam mit Ruth Nübling, Holger Knöller und Siegfried Buderer das Organisationsteam des Heimat- und Geschichtsvereins für das Traditionsfest beim Heimethues bildet. Das Fest, bei dem sich die Besucher in fröhlicher Runde treffen, ist für die Menschen dahinter ein echter Kraftakt, der noch neben der Berufstätigkeit geleistet werden muss.

"Die Aufgaben sind klar verteilt, wenn wir uns dann im Juni das erste Mal vor dem neuen Fest wieder zusammensetzen", so Elke Fehrenbach. Sie ist für alles zuständig, was mit der "warmen Küche" zu tun hat. Das fängt an mit den Kontakten zu ...

Artikel verlinken

Wenn Sie auf diesen Artikel von badische-zeitung.de verlinken möchten, können Sie einfach und kostenlos folgenden HTML-Code in Ihre Internetseite einbinden:

© 2024 Badische Zeitung. Keine Gewähr für die Richtigkeit der Angaben.
Bitte beachten Sie auch folgende Nutzungshinweise, die Datenschutzerklärung und das Impressum.

Jetzt diesen Artikel lesen!

  • Alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • News-App BZ-Smart
  • Freizeit-App BZ-Lieblingsplätze
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
Jetzt abonnieren

nach 3 Monaten jederzeit kündbar