Nicht nur etwas für Nostalgiker

Roman Kiener

Von Roman Kiener

Mo, 10. September 2012

Denzlingen

Der Denzlinger Heimat- und Geschichtsverein veranstaltete einen Hock und informierte über Traditionen und historische Geräte.

DENZLINGEN. In der Gegenwart angekommen sind beim "Hock am Heimethues" alte Arbeitsgeräte und Traditionen. Aber nicht nur betagte Nostalgiker sind am Sonntag auf ihre Kosten gekommen, sondern auch jüngere Semester. Sie konnten sich beispielsweise bei einer Holzsegelboot-Regatta auf der Glotter messen.

Bereits die Sperrung der Hauptstraße, eine Ehre, die sonst nur dem Rosenmontagsumzug zuteil wird, zeigt den Stellenwert dieser besonderen Veranstaltung in der Storchenturmgemeinde. Apropos Storchenturm: Dieser hatte ebenso wie das Heimet- und das Gaushaus seine Pforten geöffnet und präsentierte unter der fachkundigen Leitung von Daniel Böhler die Werke des Denzlinger Malers Theodor ...

BZ-Archivartikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 10 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ Plus und BZ-Archivartikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 10 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archivartikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ