Skilegende

Der 81-jährige Georg Thoma hält beim Rucksacklauf einen Rekord

Annemarie Zwick

Von Annemarie Zwick

Do, 07. Februar 2019 um 20:00 Uhr

Skilanglauf

BZ-Plus Vor 59 Jahren war Georg Thoma Olympiasieger. Den Rucksacklauf über 100 Kilometer von Schonach zum Belchen ist der heute 81-Jährige in 5:51 Stunden gelaufen - ein Rekord für die Ewigkeit.

Es ist ein Abenteuer, das keinen kalt lässt. Erstmals seit 2015 kann der Rucksacklauf um den Wäldercup am Samstag wieder auf der 100 Kilometer langen Originalstrecke von Schonach bis zum Belchen ausgetragen werden. Über den Reiz des Langlauf-Klassikers, Tradition und Neuerungen und seinen sportlichen Alltag unterhielt sich Annemarie Zwick mit Georg Thoma (81). Der Olympiasieger aus Hinterzarten gewann den Rucksacklauf bei jedem seiner vier Starts. 1982 lief Thoma in 5:51 Stunden über 100 Kilometer eine bis heute unerreichte Rekordzeit.
BZ: Herr Thoma, am Samstag ist es wieder so ...

Bereits Abonnent/in? Anmelden

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und kostenlosem Probemonat, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 BZ-Abo-Artikel pro Monat frei auf badische-zeitung.de
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren kostenlos

  • 5 BZ-Abo-Artikel pro Monat frei auf badische-zeitung.de
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

Probemonat BZ-Digital Basis 0,00 €
im 1. Monat

  • Alle Artikel frei auf badische-zeitung.de
  • Informiert mit der News-App BZ-Smart
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
1 Monat kostenlos testen

jederzeit kündbar

Zurück

Anmeldung