Der alte Gägs hat’s im Rücken

Eva Korinth

Von Eva Korinth

Mi, 27. Juni 2018

Titisee-Neustadt

BZ-Plus Bis der Nachfolger kommt, ersetzt eine Minifigur das Fasnetsymbol.

TITISEE-NEUSTADT. Fast winzig klein steht der Gägs auf dem zwei Meter in die Höhe ragenden Brunnenstein. Nein, die Symbolfigur der Neustädter Fasnet ist nicht auf Däumlingsgröße geschrumpft. Der Mini ist Platzhalter. Denn der bisherige Brunnengägs ist gebrechlich geworden und wird durch eine neue Figur ersetzt.

Auch die Namensschilder unter den Narrenmasken, die teils schon verschwunden waren, sowie das große Informationsschild werden erneuert. Die Aktion lässt sich die Narrenzunft 2000 Euro kosten.
Vor 15 Jahren wurde der jetzige Narrenbrunnen gebaut. Anstelle des immer wieder als Bierbrunnen ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

10,90 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung