Account/Login

Pardon

Der Fake-GAU von Sexau: ARD fällt verspätet auf BZ-Aprilscherz herein

Florian Kech
  • Do, 06. April 2017, 18:09 Uhr
    Kommentare

     

Facebook löscht alle Sexauer Profile – der Ortsname sei zu anzüglich. Mit dieser Meldung versuchte BZ Online seine Leser in den April zu schicken. Mindestens einmal hat es geklappt – und wie.

Ist Sexau ein Opfer der „seltsamen Löschpraktiken“ von Facebook?  | Foto: Anika Maldacker
Ist Sexau ein Opfer der „seltsamen Löschpraktiken“ von Facebook? Foto: Anika Maldacker
Das Netzwerkdurchsetzungsgesetz, mit dem Justizminister Heiko Maas Facebook und Co. zwingen will, ihren Stall auszumisten, erhält bislang ...

Artikel verlinken

Wenn Sie auf diesen Artikel von badische-zeitung.de verlinken möchten, können Sie einfach und kostenlos folgenden HTML-Code in Ihre Internetseite einbinden:

© 2024 Badische Zeitung. Keine Gewähr für die Richtigkeit der Angaben.
Bitte beachten Sie auch folgende Nutzungshinweise, die Datenschutzerklärung und das Impressum.

Jetzt diesen Artikel lesen!

  • Alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • News-App BZ-Smart
  • Freizeit-App BZ-Lieblingsplätze
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
Jetzt abonnieren

nach 3 Monaten jederzeit kündbar