SC Freiburg

Der SC Freiburg will beim Spiel gegen Düsseldorf locker bleiben

David Weigend

Von David Weigend

Fr, 21. Februar 2020 um 19:36 Uhr

SC Freiburg

BZ-Plus SC-Trainer Christian Streich schildert vor dem Heimspiel am diesem Samstag gegen Fortuna Düsseldorf Prozesse auf dem Trainingsplatz. In der Partie soll sein Team vor allem locker bleiben.

An das vergangene Gastspiel von Fortuna Düsseldorf im Schwarzwaldstadion werden sich vermutlich nur nochausgewiesene Kenner erinnern. Dabei ist es gar nicht so lange her. Aber das eher langweilige 1:1 vom 5. Mai 2019 war ein Kick, bei dem es um nichts mehr ging. Der Sportclub hatte den Klassenerhalt bereits in der Tasche und die Fortuna, damals noch trainiert von Friedhelm Funkel, kickte um einen Panoramaplatz im tabellarischen Niemandsland. An diesem Samstag sind die Vorzeichen der Partie ganz andere. Die Rheinländer sitzen im Tabellenkeller fest und spielen gegen den Abstieg. Und der Sportclub? Pessimisten sagen, der SC habe sein ...

BZ-Plus-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 5 Artikel kostenlos lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ