Der "Schongang" reicht nicht aus

René Kübler

Von René Kübler

Mo, 10. Dezember 2001

Sonstige Sportarten

Bayern München erreicht gegen Wolfsburg nur ein 3:3 und Trainer Hitzfeld spricht von einem "kleinen Tief".

FREIBURG/MÜNCHEN. Wenn die Bayern anfangen, die Konkurrenz zu loben, ist etwas im Busch. "Die Hunde sind gut dieses Jahr", sagt Mehmet Scholl und meint damit nicht reinrassige Vierbeiner, sondern Fußballer auf zwei Beinen - und zwar die von Bayer Leverkusen. Sechs Punkte rangieren die Bayern nach dem 3:3 gegen den VfL Wolfsburg mittlerweile hinter dem Rivalen vom Rhein. Vier Bundesligaspiele ohne Sieg und "nur" der vierte Tabellenplatz komplettieren das vom eigenen Anspruch so weit entfernte ...

Lesen Sie jetzt alle BZ-Inhalte!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat kostenlos lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos

  • BZ-Plus Artikel und BZ-Archiv-Artikel lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

* Pflichtfelder

BZ-Digital Basis

9,90€ / Monat

  • Lesen Sie unbegrenzt alle Artikel auf badische-zeitung.de inkl. BZ-Plus- und BZ-Archiv-Artikel
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung