Debatte über Familiennachzug

Der Syrer Asad al Qaassar wartet in Denzlingen auf Arbeit und Sohn

Max Schuler

Von Max Schuler

Mi, 11. November 2015 um 19:39 Uhr

Denzlingen

Die Debatte über den Familiennachzug von Syrern beschäftigt Deutschland – aber vor allem Flüchtlinge wie Asad al Qassar in Denzlingen. Er hat Angst um seine Zukunft und seine Familie.

Streit gibt es derzeit in der Regierung über die Frage, ob Syrer ihre Familien nach Deutschland holen dürfen oder nicht. Während auf politischer Ebene längst eine Zahlenschlacht entbrannt ist, bekommt diese Frage in der Rosenstraße in Denzlingen ein menschliches Gesicht. Asad al Qassar lebt seit zwei Monaten in der Flüchtlingsunterkunft und wünscht sich nichts sehnlicher, als seinen Sohn und seine Frau nach Deutschland zu holen.
Rauch hängt in der Luft und vermischt sich mit dem Dampf von süßem Tee. Von einem Poster blickt Che Guevara herunter auf das Doppelstockbett. Der Syrer ascht die glimmende Zigarette in einen Becher, der die Form eines Totenkopfes hat. Daneben umklammert ein flauschiger Teddybär eine Geldbüchse: "Darin sammel ich immer das kleine Münzgeld. Wenn mein Sohn hier ist, kaufe ich ihm Spielzeug. Alles, was ich hier mache, mache ich für meinen Sohn", sagt al Qassar.
Handyvideos und Dokumente von Behörden als Beweise ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

12,40 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung