Der TuS Ringsheim wechselt in den Norden

Uwe Schwerer

Von Uwe Schwerer

Mi, 20. Mai 2020

Handball Allgemein

16 Teams spielen in der Nordstaffel der Landesliga, 15 im Süden.

LAHR. Wann und unter welchen Bedingungen die Handballer aus der Region in der neuen Saison ihrer Leidenschaft frönen dürfen, muss angesichts der Corona-Pandemie wohl noch offenbleiben. Doch eines steht nun fest: Die Einteilung der überbezirklichen Männer-Ligen, welche für den TuS Ringsheim von besonderer Bedeutung ist.

Dass die Ringsheimer sich nun dem Wettbewerb in der Nordstaffel stellen können, begrüßt Stefan Große-Rohde, langjähriger Handball-Abteilungsleiter in Ringsheim und rechte Hand des aktuellen Amtsträgers Johannes Kaufmann: "Wir haben beim Verband ...

Lesen Sie jetzt alle BZ-Inhalte!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat kostenlos lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos

  • BZ-Plus Artikel und BZ-Archiv-Artikel lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

* Pflichtfelder

BZ-Digital Basis

9,90€ / Monat

  • Lesen Sie unbegrenzt alle Artikel auf badische-zeitung.de inkl. BZ-Plus- und BZ-Archiv-Artikel
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung