Festival

Deutsche Komödie "Toni Erdmann" begeistert in Cannes

Christoph Terhechte

Von Christoph Terhechte

Di, 17. Mai 2016 um 00:00 Uhr

Kino

Man muss von einer Sensation sprechen, die sich am Wochenende im Palais von Cannes vor 2300 Zuschauern abspielte. Zum ersten Mal seit sieben Jahren ist ein deutscher Film im Wettbewerb vertreten.

Festivalleiter Thierry Frémaux begrüßt die Regisseurin Maren Ade und ihr Team quasi mit einer Entschuldigung: Cannes habe den deutschen Film vernachlässigt und wolle dies wieder gut machen. Dann beginnt "Toni Erdmann", Ades dritter Spielfilm und schon in den ersten Minuten ist das Publikum auf seiner Seite. Es wird gelacht, in einem deutschen Film, herzlich gelacht, und es hört zweieinhalb Stunden nicht auf.
Es wirkt wie ein Befreiungsschlag nach all den schwermütigen, gewichtigen, pompösen und nicht selten besserwisserischen Filmen, mit denen man an der Croisette das deutsche Kino ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

10,90 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung