Die Bilanz kann sich sehen lassen

ddn

Von ddn

Mi, 07. Oktober 2015

Offenburg

Das Ortenau-Klinikum hat trotz schwieriger Bedingungen wieder eine schwarze Null geschrieben / Zahl der Babys steigt weiter.

ORTENAU (ddn). Mehr Patienten, mehr ambulanter Operationen, mehr Neugeborene: Das Ortenau-Klinikum, größtes kommunal betriebenes Krankenhaus im Südwesten, befindet sich im Aufwind. Geschäftsführer Manfred Lörch hat dem Krankenhausausschuss des Kreistags am Dienstag eine Bilanz vorgelegt, die sich sehen lassen kann – auch in finanzieller Hinsicht. Denn der Gesamtbetrieb mit seinen neun Akutkrankenhäusern hat im vergangenen Jahr wieder eine schwarze Null geschrieben – genau genommen sogar rund 300 000 Euro "Gewinn" erzielt.

Das ist eine merkliche Verbesserung gegenüber den vergangenen Jahren, in denen regelmäßig moderat negative Zahlen unter dem Strich standen.
Im Geschäftsbericht des Klinikums hütet sich Manfred Lörch gleichwohl, in Jubel auszubrechen: Die strukturellen Probleme, vorgegeben durch die Berliner Gesundheitspolitik auf der einen Seite und die Ergebnisse der Tarifverhandlungen auf der anderen, seien keineswegs ausgestanden, sondern hätten sich 2014 weiter verschärft. ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

10,90 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung