Die Buben im Pelz im Räng Teng Teng: "Der Party-Eskapismus ist vorbei!"

Bernhard Amelung

Von Bernhard Amelung

Mi, 24. Februar 2016 um 09:30 Uhr

Der gute Ton (fudder) Der gute Ton

Wienerlied trifft Rock’n’Roll der sechziger Jahre: Mit ihrem Debütalbum "Die Buben im Pelz & Freundinnen" haben David Pfister und Christian Fuchs "The Velvet Underground & Nico" nach Wien und ins Wienerische übertragen. Das stellen sie am Donnerstag im Great Räng Teng Teng in Freiburg vor. Bernhard Amelung hat mit Band-Gründer David Pfister über Wien, New York und eine kaputte Welt gesprochen.


David, deine Lieder handeln von Drogen, Prostituierten und zerbrochenen Seelen. Was für eine Welt beschreibst du?
David Pfister: Christian (Fuchs, die Red.) und ich singen über die Stadt Wien im 21. Jahrhundert. Über eine Stadt, die eigentlich viel zu groß ist für das kleine Österreich. Außerhalb von Wien ist Österreich Provinz, und in Wien gibt ...

Bereits Abonnent/in? Anmelden

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und kostenlosem Probemonat, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 BZ-Abo-Artikel pro Monat frei auf badische-zeitung.de
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren kostenlos

  • 5 BZ-Abo-Artikel pro Monat frei auf badische-zeitung.de
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

Probemonat BZ-Digital Basis 0,00 €
im 1. Monat

  • Alle Artikel frei auf badische-zeitung.de
  • Informiert mit der News-App BZ-Smart
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
1 Monat kostenlos testen

jederzeit kündbar

Zurück

Anmeldung