Hilfsprojekt

Die Fahrradwerkstatt des Flüchtlingshelferkreises in Kirchzarten hilft jetzt international

Gerhard Lück

Von Gerhard Lück

Mi, 01. Februar 2017

Kirchzarten

Der Flüchtlingshelferkreis in Kirchzarten richtet alte Fahrräder für Flüchtlinge her. Weil dort die Flüchtlingszahlen rückläufig sind, verschicken die Helfer jetzt einige ihrer Fahrräder nach Burkina Faso und die Ukraine - als Hilfe zur Selbsthilfe.

KIRCHZARTEN. Fünf ehrenamtliche Mitarbeiter der Fahrradwerkstatt des Flüchtlingshelferkreises treffen sich seit Mitte 2015 jeden Dienstagmorgen in der ehemaligen Expressguthalle am Bahnhof Kirchzarten, um die von der Bevölkerung abgegebenen gebrauchten Fahrräder zu reparieren und sie günstig an Flüchtlinge weiterzugeben. Mit nicht abgeholten Fundfahrrädern unterstützt sie dabei auch die Gemeinde Kirchzarten. Mit viel technischem Engagement sind inzwischen rund 350 Fahrräder wieder funktionsfähig gemacht worden.

Angesichts der rückläufigen Flüchtlingszahlen in Kirchzarten haben sich die Fahrradexperten nun entschlossen, mit den von ihnen hergerichteten Bikes, die hier vor Ort nicht gebraucht werden, international zu helfen.
Bereits Mitte Dezember wurden 25 Räder sowie Ersatzteile an eine private ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

10,90 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung