"Die Leute hier sind sehr wütend"

Fr, 04. Januar 2008

Kommentare

BZ-INTERVIEW mit dem Freiburger Augenarzt Heiko Philippin, der derzeit in Kenia arbeitet und die Unruhen dort hautnah miterlebt.

Gemeinsam mit seiner Frau Marenka ist der Freiburger Augenarzt Heiko Philippin vergangenes Frühjahr im Auftrag der Christoffel-Blindenmission in die Stadt Sabatia in Westkenia gezogen, um dort in einer Klinik Augenkranke zu behandeln und Patienten mit grauem Star zu operieren. Die Unruhen nach den kenianischen Präsidentschaftswahlen vom 27. Dezember haben sich rasch auch dorthin ausgeweitet. BZ-Mitarbeiter Holger Schindler hat mit dem Mediziner über seine Eindrücke von den Geschehnissen gesprochen.

BZ: Was haben Sie von den Tumulten nach den Wahlen mitbekommen?

Heiko Philippin: Am Silvesterabend und am Neujahrstag saßen wir hier in unserer Wohnung auf dem Klinikgelände fest. Keine Nachrichten mehr im kenianischen Radio, kein Benzin mehr, keine Telefonkarten, keine öffentlichen Verkehrsmittel und kein Nachschub an Nahrungsmitteln. Zuvor hatten wir noch ...

Lesen Sie jetzt alle BZ-Inhalte!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat

  • BZ-Plus Artikel und BZ-Archiv-Artikel lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

9,90€ / Monat

  • Lesen Sie unbegrenzt alle Artikel auf badische-zeitung.de inkl. BZ-Plus- und BZ-Archiv-Artikel
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung