Mitglieder entscheiden

Die neue Halle des SV Inzlingen soll am alten Standort gebaut werden

Rolf Reißmann

Von Rolf Reißmann

Mo, 22. November 2021 um 06:01 Uhr

Inzlingen

BZ-Plus Die Mitgliederversammlung des SV Inzlingen plädiert mit großer Mehrheit für Neubau der abgebrannten Halle am Horland. Noch steht aber nicht fest, ob der Verein tatsächlich bauen kann.

Die neue Sporthalle soll am bisherige Standort Horland gebaut werden. Das Abstimmungsergebnis in der außerordentlichen Mitgliederversammlung des Sportvereins Inzlingen am Samstagabend war eindeutig. Von den 90 teilnehmenden Mitgliedern entschieden sich 71 für den bisherigen Platz nahe der Schlossstraße, nur 18 für den möglichen neuen Standort neben der Erstelhalle.
Am 2. Februar 2020 war die alte SVI-Halle vollständig abgebrannt, die Reste wurden in den Wochen danach beseitigt. Unmittelbar nach dem Brand begannen die Überlegungen zum Neubau. Bereits in der Mitgliederversammlung dieses Jahres erläuterte Vorstand Marin Coenen die Grundsätze. ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

12,40 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung