Kommentar

Die Reform wird für Streit unter Wohnungseigentümern sorgen

Barbara Schmidt

Von Barbara Schmidt

Di, 05. Mai 2020 um 22:02 Uhr

Kommentare

BZ-Plus Das Gesetz zum Wohnungseigentum soll geändert werden. Doch der Entwurf birgt Konfliktpotenzial – Wohnungseigentümer werden untereinander und mit den Hausverwaltern streiten.

Das Wohnungseigentumsgesetz ist in die Jahre gekommen. Nun liegt die erste Reform seit 2007 auf dem Tisch. Der Entwurf, über den demnächst der Bundestag zu entscheiden haben wird, ist aber nicht zu Ende gedacht.

Ein Beispiel ist der geplante Rechtsanspruch auf eine Ladestation für Elektroautos für jeden Wohnungseigentümer und seine Mieter. Es stimmt schon, der Ausbau der E-Mobilität in Deutschland läuft schleppend, auch wegen der lückenhaften Ladeinfrastruktur. Insbesondere in Mehrfamilienhäusern haben private Ladesäulen bisher Seltenheitswert, da ihrem Einbau ausnahmslos alle Eigentümer ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

10,90 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung