Martin Zöller über die Flut der Sitzgelegenheiten

DIE SPINNEN, DIE RÖMER: Viele ungeliebte Stühle

Martin Zöller

Von Martin Zöller

Sa, 10. Januar 2015

Die spinnen die Römer

Würde man einmal als Stuhl wiedergeboren, der beste Ort dafür wäre Rom. Denn hier werden Stühle und ihre demütige Dienstleistungsbereitschaft für das menschliche Gesäß noch geschätzt: Für den gleichen Cappuccino, für den man im Stehen an der Bar einen Euro bezahlt, verlangt der Kellner vom sitzenden Kunden locker 300 bis 500 Prozent Aufschlag. Römer wissen das natürlich, ...

Lesen Sie jetzt alle BZ-Inhalte!

Gratis testen: lesen Sie alle Artikel unbegrenzt. Jetzt einen Monat für 0 € testen

Alternativ können Sie pro Monat 5 Artikel kostenlos lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel. Registrieren Sie sich hier:

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat kostenlos lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ