Verbandsliga

DJK Donaueschingen trifft in der Nachspielzeit gegen Teningen zum 5:5

Thomas Wild

Von Thomas Wild

So, 06. Oktober 2019 um 19:45 Uhr

Verbandsliga Südbaden

BZ-Plus In einem an Spannung nicht zu überbietenden Verbandsligaspiel hat es die DJK in der ersten Hälfte versäumt, das Duell für sich zu entscheiden – und musste am Ende froh über einen Punkt sein.

DJK Donaueschingen – FC Teningen 5:5 (2:1). "Wir hatten viele Chancen, um klar in Führung zu gehen. Nach dem 3:1 dürfen wir die Gegentreffer nicht so einfach bekommen. Für die DJK sind es trotz des späten Ausgleichs zwei verlorene Punkte", sagte Trainer Tim Heine.
...

BZ-Plus-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 5 Artikel kostenlos lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ