DEL-2-Partie

EHC Freiburg unterliegt den Löwen Frankfurt 3:6

Benjamin Resetz

Von Benjamin Resetz

So, 15. Oktober 2017 um 21:54 Uhr

EHC Freiburg

Eine körperbetonte Partie gegen den amtierenden Zweitligameister Löwen Frankfurt endet 3:6. Was nach einer klaren Sache klingt, gestalteten die Eishockeycracks des EHC Freiburg lange Zeit offen.

In einem hart geführten DEL-2-Match mit zahlreichen Strafen war es am Ende die Klasse des Champions, die den Unterschied machte. Bitter endete die Partie für Gabriel Federolf, der sich schwer verletzte.

Eines war schon vor der Partie klar: Wenn der Meister zu Gast ist, dann muss beim EHC schon alles passen. Mit seiner hochkarätig besetzten Mannschaft könnte der finanzstarke Klub sicher auch in der DEL mithalten. Einzig Stammtorhüter Brett Jaeger fehlte. Beim EHC hingegen fiel neben Ben Walker und Marc Wittfoth auch Verteidiger Alex Brückmann aus.

Es war ein intensives, hart geführtes Match, welches sich ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

10,90 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung