Alemannische Woche 2019

Ein Abend als Hommage an das Schwarzwaldmädel

Gerhard Lück

Von Gerhard Lück

Mo, 30. September 2019 um 14:44 Uhr

Oberried

BZ-Plus Es war der Auftakt für die Alemannische Woche: Der Männerchor "Schwarzwald" Oberried und Klaus Gülker feiern das Schwarzwaldmädel mit Liedern, Worten und Bildern.

"Liebe kleine Schwarzwaldmarie, dir bleib ich treu und vergesse dich nie" schallte es zum Auftakt der 24. Alemannischen Woche 2019 am vergangenen Freitagabend aus 140 Kehlen im ausverkauften Bürgersaal in der Klosterschiire. Der Männergesangverein "Schwarzwald" Oberried – er startet traditionell den zehntägigen Veranstaltungsmarathon – hatte den Abend unter das Motto "Schwarzwaldmädel" nach der gleichnamigen Operette von Leon Jessel gestellt. Als profunder Kenner stand ihnen der langjährige SWR-Moderator Klaus Gülker mit Wort, Bild und viel Humor ...

BZ-Plus-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 5 Artikel kostenlos lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ